Instagram Q&A – Your questions, my answers.

I asked you to ask me some questions on Instagram a while ago and actually got quite a few.. I’m going to answer them in German and English as I got questions in both languages.

Oh and by the way, before I start: I also have a Tumblr account (plantifulalexandra) so there is always the option to ask me something there, even anonymously.

So, let’s start answering..

Why and why did you start with Instagram?
I actually scrolled down to the start of my account for this: I started in May 2015. And why? Well, I’ve been looking through Instagram already for a while before signing up as I went vegan in spring 2015 and needed some inspiration. I eventually signed up because it annoyed me to not be able to write any comments (I just love adding my 2 cents..) and because I always loved taking photos anyway, so I considered it to be a perfect platform for me. What finally motivated me to sign up was that the Vegan Street Day in Stuttgart was about to take place in June and some Instagrammers were talking about meeting there. I wanted to connect with these people before that day as well to be able to meet them as I didn’t know any other vegans at that time.

Wann und warum hast du mit Instagram angefangen?
Dafür habe ich jetzt tatsächlich in meinem Account ganz runtergescrollt: Mai 2015 habe ich angefangen. Und warum? Also ich muss sagen, dass ich schon eine ganze Weile unangemeldet auf Instagram Fotos angeschaut habe, da ich im Frühling 2015 vegan geworden bin und Inspiration gesucht habe. Angemeldet habe ich mich dann zum einen, weil es mich genervt hat, dass ich nie einen Kommentar schreiben konnte (ich liebe es einfach, überall meinen Senf dazuzugeben..) und, weil ich schon immer gerne Fotos gemacht habe und es somit die perfekte Plattform für mich ist. Den Anstoß zur Anmeldung hat dann gegeben, dass der Vegan Street Day in Stuttgart im Juni anstand und ich gelesen habe, dass sich einige Instagrammer dort treffen und ich wollte mich mit den Leuten auch gerne vernetzen, da ich keine anderen Veganer kannte.

What was the reason for you to go vegan, how did that happen?
I went vegan for ethical reasons only, meaning for the animals. I already knew for a long time that what happens to the animals is wrong but I successfully managed to hide all that knowledge in the back of my mind. One day I accidentally stumbled across the youtube channel of Freelee The Banana Girl and after that also discovered a lot of other vegan youtubers. I binge-watched those videos and then started thinking “okay, all of this actually makes sense and being vegan doesn’t seem to be as hard as I thought it to be”. When I started to not even be able to enjoy my meals with animal products in them anymore, I went vegan over night. I’ve never been a vegetarian before.

Was war dein Grund, vegan zu werden, wie kam es dazu?
Ich bin aus rein ethischen Gründen wegen den Tieren vegan geworden. Ich wusste schon lange Zeit, dass es falsch ist, was mit den Tieren passiert, habe es aber erfolgreich verdrängt. Eines Tages bin ich ganz zufällig online auf den Youtube Kanal von Freelee The Banana Girl gestoßen und danach auch auf ganz viele andere vegane Youtuber. Ich habe dann extrem viele Videos geschaut, mich umfassend informiert und dachte irgendwann “also eigentlich macht das alles Sinn und ist ja auch gar nicht so schwer, wie ich immer dachte”. Nachdem ich irgendwann nicht mal mehr mein Essen mit Tierprodukten genießen konnte, weil ich immer nur daran denken konnte, welches leid dahintersteckt, bin ich dann über Nacht vegan geworden. Vegetarierin war ich davor nie.

What did you study?
Health Promotion

Was hast du studiert?
Gesundheitsförderung

Why do you start working that early in the morning?
I don’t start that early. Unfortunately I need to be at the office at 8am, drive there for half an hour and just need enough time for myself in the morning, to start my day calm and relaxed, that’s why I get up 2 hours before I have to leave. I don’t want to start my day with doing something for someone else right away before having done something for myself.

Wieso fängst zu bloß so früh an zu arbeiten?
Ich fange gar nicht so früh an. Ich muss leider um 8 im Büro sein, fahre eine halbe Stunde und brauche morgens einfach ausreichend Zeit für mich selbst, um den Tag ruhig und entspannt zu starten, darum stehe ich 2 Stunden bevor ich gehen muss auf. Ich möchte den Tag nicht direkt damit zu beginnen, etwas für jemand anderen zu tun bevor ich etwas für mich tue.

How is your knee doing?
Short explanation für this question: I had some problems with knee pain and took a 2-month break from running because of that. I started running in december again and so far my knee is good, I don’t have any problems.

Wie geht’s deinem Knie?
Kurze Erklärung: Ich hatte ein paar Probleme mit Knieschmerzen und habe daher eine zweimonatige Lauf-Pause gemacht. Im Dezember habe ich wieder mit Joggen angefangen und bisher habe ich keine Probleme.

What is your favourite book and movie? Which genre?
Hard one, I have so many.. Book: Harry Potter 1-7 Movie: The Last Unicorn

I like a lot of different genres actually: Love, Fantasy, Historical, Adventure, Thriller, Comedy, Classics,.. the only thing I can’t stand are horror movies.

Was ist dein Lieblingsbuch- und film? Which genre?
Schwierig, ich hab so viele.. Buch: Harry Potter 1-7 Film: Das Letzte Einhorn

Ich mag eigentlich alle möglichen Genres: Liebe, Fantasy, Historisches, Abenteuer, Thriller, Komödien, Klassiker.. nur Horrorfilme kann ich absolut nicht ausstehen.

What is your favourite city in Germany?
I actually haven’t seen that many (big) cities in Germany yet – I haven’t even been to Berlin! I think Hamburg and Düsseldorf are beautiful though and a small town called Schwäbisch Hall will forever hold a special place in my heart. <3

Was ist deine Lieblingsstadt in Deutschland?
Tatsächlich habe ich noch gar nicht so viele (größere) Städte in Deutschland gesehen – ich war noch nicht mal in Berlin! Ich finde aber Hamburg und Düsseldorf sehr schön und eine kleine Stadt names Schwäbisch Hall wird für immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben. <3

Is it difficult to eat vegan in Germany?
Not at all.

Ist es schwer, sich in Deutschland vegan zu ernähren?
Überhaupt nicht.

Where and for how long do you want to travel next and why? Where also would you love to go?
My plan is to travel to Morocco again next but this time for a few months. I fell in love with this country when I travelled there 2 times last year and want to finally practice my surfing for a longer period of time. I also want to travel to Sri Lanka, bali, Australia and New Zealand.. actually plan on doing that in the near future as well. Apart from that: I really want to visit Hawaii, California, Costa Rica, Finland and St Petersburg one day.

Wohin und für wie lange möchtest du als nächstes reisen und warum? Wo würdest du sonst am liebsten mal hin?
Ich plane, als nächstes nochmal nach Marokko zu reisen, diesmal aber für mehrere Monate. Ich habe mich letztes Jahr in dieses Land verliebt, als ich es zweimal besucht habe und ich möchte dort endlich mal für längere Zeit am Stück das Surfen üben. Ich möchte außerdem nach Sri Lanka, Bali, Australien und Neuseeland.. dafür gibt es tatsächlich auch schon Pläne für die nähere Zukunft. Abgesehen davon: Ich möchte eines Tages unbedingt noch nach Hawaii, Kalifornien, Costa Rica, Finnland und St Petersburg.

What do you plan on doing jobwise in the future and how do you imagine your future to look like in general?
To be honest, I don’t have any concrete plans. I just want to be happy and healthy, travel a lot, surf a lot, be surrounded by amazing people and to have a job that makes me happy. I was thinking about upgrading my education in health and to work as a healthy coach.. I’m not sure about this though and I don’t see this happening anytime soon.

Was stellst du dir beruflich weiter vor bzw. generell wie dein Leben später mal aussehen soll? 
Ich habe ehrlich gesagt keine genauen Pläne. Ich möchte einfach nur glücklich und gesund sein, viel reisen, viel surfen, tolle Menschen um mich haben und einen Job haben, der mich glücklich macht. Ich habe darüber nachgedacht, mich im Bereich Gesundheit noch weiter fortzubilden und als Gesundheitsberaterin zu arbeiten.. das ist aber nicht sicher und wird auch in nächster Zeit erstmal nicht passieren.

How do you exercise positive thinking? How do you deal with negative thoughts, circumstances etc.?
I’m definitely not an expert when it comes to this as I still have too many negative thoughts in my head but I got a lot better at positive thinking. Even if it sounds washed out: Gratitude is so important. I always try to tell myself for what I can be grateful for when I feel negative thoughts coming. That doesn’t even have to big things. Just the fact that I have enough to eat and a roof above my head is something to be tremendously grateful for as so many people in this do not have these things. What also helps me is exercising. I often feel that negative thoughts come up if my body isn’t in balance. Apart from running I love to just turn on positive music and to simply start dancing, after that you immediately feel much better physically and mentally. It also helps me a lot to talk to or to meet people that understand me so that we can exchange our thoughts. In my opinion it is essential to be positive to have goals in life, something to work towards to and to look forward to and that makes you feel that you can change your life for the better. Unfortunately what often happens to me with this is that I often forget about living in the moment, especially if I’m not happy with the current situation I’m in which again makes you feel unhappy. For this I like to turn to meditation, especially guided meditation so that someone tells you concentrate on the Now. Another tip, which is maybe a little bit weird, is: Imagine the worst case scenario, especially when your negative thoughts revolve around a special event. For me it often is the case that I think “ok, I’ll still survive the worst case and it’s actually not even that horrible”.

Wie übst du dich im positivem Denken? Wie gehst du mit negativen Gedanken, Umstände usw. um?
Ich bin hier definitiv keine Expertin und habe noch viel zu viele negative Gedanken, allerdings ist es viel besser geworden. Auch, wenn es überall gesagt wird, aber: Dankbarkeit ist so wichtig. Ich versuche immer, wenn negative Gedanken aufkommen, mir zu sagen, wofür ich in meinem Leben dankbar sein kann. Das müssen keine großen Dinge sein, schon die Tatsache, dass ich ausreichend zu essen habe und ein Dach über dem Kopf ist etwas, wofür ich unglaublich dankbar sein kann, wenn man bedenkt, wie viele Menschen auf dieser Welt das nicht haben. Mir hilft zudem Sport ungemein. Oft merke ich, dass diese negativen Gedanken hochkommen, wenn ich körperlich nicht ausgelastet bin. Abgesehen vom Laufen mache ich mir total gerne auch einfach positive Musik an und tanze drauf los, danach fühlt man sich körperlich und geistig direkt besser. Es hilft mir zudem extrem, mich mit Leuten zu unterhalten oder zu treffen, die mich verstehen und mit denen ich mich austauschen kann. Sehr wichtig ist es meiner Meinung nach auch, sich Ziele im Leben zu setzen. Etwas, worauf man hinarbeiten und worauf man sich freuen kann und wodurch man das Gefühl hat, dass sich das Leben zum besseren wenden wird. Mir passiert es hier leider sehr oft, dass ich vergesse, im Moment zu sein, insbesondere, wenn ich mit der momentanen Situation nicht zufrieden bin, was dann auch wieder unglücklich macht. Hierfür hilft es mir extrem, zu meditieren, am besten mit einer geführten Meditation, damit mir jemand vorgibt, mich auf das Jetzt zu konzentrieren. Ein weiterer, eventuell etwas merkwürdiger Tipp ist: Stell dir das Worst Case Szenario vor, gerade, wenn sich deine negativen Gedanken um bestimmte Ereignisse drehen. Bei mir ist es oft so, dass ich dann denke “ok, das Schlimmste werde ich trotzdem überleben und so tragisch wäre das nun auch nicht”.

Do you have positive thoughts about your childhood, did you have a happy childhood?
Luckily I did have a wonderful and happy childhood, yes.

Hast du deine Kindheit positiv in Erinnerung und eine schöne Kindheit gehabt?
Tatsächlich hatte ich glücklicherweise eine sehr schöne Kindheit, ja.

Do you have a single special wish for your life?
Good question.. I guess we’re talking about my personal life and not about a vegan world and world peace here. I guess my biggest wish is that at the end of my life I’m able to look back at a fulfilled life without any regrets.

Hast du einen bestimmten einzelnen großen Wunsch im Leben?
Gute Frage.. ich nehme an, das ist auf mein persönliches Leben bezogen und nicht auf sowas wie eine vegane Welt und den Weltfrieden. Ich denke mal, mein größter Wunsch ist es, am Ende meines Lebens ohne Reue auf ein erfülltes Leben zurückblicken zu können.

What has so far been the most important (or most valuable) experience that you’ve experienced as a blogger personally?
That you can connect with amazing and like-minded people (not just online but also in real life) once you decide to put yourself out there and that it is totally possible as a single person to inspire others and to contribute to positive changes in this world.

Was ist bis jetzt die wichtigste (oder wertvollste) Erfahrung, die du persönlich als Bloggerin erlebt hast?
Dass man großartige und gleichgesinnte Menschen kennenlernen kann (nicht nur online, sondern auch im “real life”), sobald man sich dafür entscheidet, sich online in die “Öffentlichkeit” zu begeben und dass es tatsächlich möglich ist, als einzelne Person andere zu inspirieren und zu positiven Veränderungen auf dieser Welt beizutragen.

How do you cope with exercise addiction and how to not feel guilty when not working out?
As a teenager I actually had to deal with this problem for a certain period of time as well and today sometimes negative thoughts still come up, especially during an exercise break. I think that the way you usually discipline yourself for working out, you need to discipline yourself for not working out if you truly have the wish and willpower to get healthy. What helps is to keep yourself busy with something else so that you don’t have the time to work out: maybe look for a new hobby or meet your friends more often. You also should always make it clear to yourself that too much exercise will damage your health in the long run and not just your health but also other parts of your life such as your social life for example. It’s also important to practice self love. If you truly love yourself, you don’t ruin yourself and your life. In my opinion, to have a purpose in life also is essential. Personal example: Before going vegan I couldn’t really see a specific purpose in my life. Nowadays I don’t just live for myself but also try to do something good for the animals and this planet while being alive. This whole topic that doesn’t have to do something with me personally really helped me to take this sick focus off my eating and exercise habits.

Wie geht man mit Sportsucht um und fühlt man sich nicht schuldig, wenn man keinen Sport macht?
Ich hatte als Teenager tatsächlich eine zeitlang mit diesem Problem zu kämpfen und auch heute kommen teilweise noch immer negative Gedanken, gerade auch während einer Sportpause. Ich denke, genauso, wie man sonst diszipliniert Sport macht, muss man sich einfach diszipliniert dazu zwingen, keinen zu machen, wenn man wirklich gesund werden will. Was hilft, ist, sich zu beschäftigen, sodass man keine Zeit für Sport hat: Eventuell ein anderes Hobby suchen oder sich mehr mit Freunden treffen. Zudem sollte man sich immer wieder klar machen, dass zu viel Sport auf Dauer der Gesundheit schadet und auch vielen anderen Lebensbereichen wie beispielsweise das Sozialleben. Es ist auch wichtig, sich in Selbstliebe zu üben. Wenn man sich selbst wirklich liebt, richtet man sich und sein Leben nicht zugrunde. Einen Lebenssinn zu haben ist auch essenziell, meiner Meinung nach. Ich hatte z.B. vor dem Veganismus nicht wirklich einen speziellen Sinn in meinem Leben gesehen. Inzwischen lebe ich nicht nur für mich, sondern versuche, mit meinem Leben Gutes für die Tiere und unseren Planeten zu tun. Dieses ganze Thema, das nichts mit mir zu tun hat, hat mir geholfen, diese krankhafte Fokussierung auf mich und damit auch mein Ess- und Sportverhalten, loszuwerden.

What are your favourite oatmeal toppings?
Nuts, berries, chocolate, peanut butter, coconut chips and maple syrup.

Was sind deine liebsten Haferbrei Toppings?
Nüsse, Beeren, Schokolade, Erdnussmus, Kokoschips und Ahornsyrup.

What’s your fave social media app?
Instagram, of course. <3

Was ist deine liebste Social Media App?
Instagram, natürlich. <3

4 thoughts on “Instagram Q&A – Your questions, my answers.”

  1. Yay, Danke für’s Beantworten meiner Fragen, liebe Alex!! 😀 Ist immer schön, mehr über jemanden zu erfahren ^^ Kann ganz vieles gut nachvollziehen und finde mich in manchen Antworten auch selbst wieder. Ich liiiebe “Das letzte Einhorn” ebenfalls – hab das als Kind sooo oft geschaut <3 Und "Harry Potter" hab ich leider bis heut noch nicht gelesen… steht aber auf meiner Liste!!! Ansonsten hoffe ich auch, in Zukunft noch mehr reisen zu können und mal eine Arbeit zu finden, die mir auch tatsächlich Freude bereitet und mich erfüllt. Wir schaffen das!!! \(^-^)/

    1. Hey liebe Karin, danke für deinen Kommentar! <3 Und danke für's Frage stellen, haha. 😉 Mir geht es auch immer so, les auch immer gerne, was bei anderen so abgeht.. Harry Potter musst du unbedingt lesen oder du verpasst was, ganz ehrlich! Hab die Bücher mittlerweile bestimmt mind. 10x durch. :'D Und natürlich schaffen wir das!! <3

  2. Ahhhh du hast meine Fragen beantwortet 🙂 <3 Ich freue mich gerade so sehr und fühle mich furchtbar, dass ich den Blogpost erst jetzt gelesen habe – shame on me!!!
    Und WIE COOL ist das bitte, dass du das letzte Einhorn magst? Der traurigste aber schönste Film aus meiner Kindheit. Ich glaube ich habe den 10.000x gesehen.
    Das war eine echt coole Idee mit dem Q&A Blogpost! Ich glaube die Idee klaue ich dir bald 😀

    Hab noch einen tollen Abend liebe Alex <3

    1. Klaro, danke für die Fragen.❤ ❤ Ja, ich muss beim letzten Einhorn auch immer weinen am Ende.. und ich liebe einfach die Art, wie dieser Film gezeichnet ist, die Musik,.. einfach alles nur traumhaft.❤ Ich wünsch dir einen schönen Tag. 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *